Bild 1 - 10 (von 14)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Wohl auf dem Weg nach Ostafrika macht die De Havilland Dash-8-300 C-FUQZ der Vereinten Nationen (UN United Nations) einen Tankstopp am EuroAirport.

Die seltene De Havilland DHC-8-300 C-FUQZ der Vereinten Nationen kommt aus Prestwick am EuroAirport an und wird anschliessend den Flug nach Bari fortsetzen.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Flugzeug der Vereinten Nationen (UN) am EuroAirport landete. Doch erstmals beehrte ein De Havilland-Canada DHC-8-300 in den Farben der UN unseren Flughafen.

Auch im Sommer 2008 lässt Lufthansa die Linie nach München wieder mit den kleineren Dash 8-300 der Augsburg Airways bedienen.

D-BEBA

c/n: 543

Joel Vogt 25.4.2008

Augsburg Airways setzt ihre Dash 8 häufig auf Linienflügen der Lufthansa von München nach dem EuroAirport ein.

D-BLEJ

c/n: 521

David Levain 2.11.2007

Erstmals ist die in Genf beheimate FlyBaboo am EuroAirport zu sehen, und dies gleich mit zwei ihrer «Dash 8».

Kaum ist die erste Maschine gelandet, folgt - auf einem Firmenausflug eines grossen Westschweizer Unternehmens - die zweite Dash 8Q-300 der FlyBaboo.

Cirrus hat anfangs 2007 noch zwei Dash 8 der Serie 300 im Einsatz. Hier die D-BOBU beim Start im Abendlicht.

D-BOBU

c/n: 252

David Levain 28.3.2007

Im Auftrag der Lufthansa betreibt Augsburg Airways diese Dash 8 unter dem Label «Lufthansa Regional».

D-BACH

c/n: 365

Urs Ruf 2.9.2006

Lufthansa setzt im Winter 2004/05 zwischen dem EuroAirport und München mehrmals täglich die Dash 8Q-300 ihres Partners Augsburg Airlines ein. Die Maschinen tragen neuerdings «Team Lufthansa» Titel.

Bild 1 - 10 (von 14)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »