Bild 1 - 10 (von 20)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die privat zugelassene Cessna 414 HB-LSX kommt während der Corona-Pandemie häufig für Rückhol- und andere Taxiflüge zum Einsatz und trägt eine dazu passende Aufschrift.

Die 1973 gebaute Cessna 414 HB-LSX ist seit Dezember 2011 in der Schweiz eingetragen. Aktuell ist sie oft ab dem EuroAirport unterwegs.

HB-LSX

c/n: 414-0360

Victor Bertschi 6.5.2020

Nach vielen Jahren hat die am EuroAirport beheimatete Cessna 421 Golgen Eagle N87PP eine neue Bemalung erhalten und dürfte uns somit wohl noch weiter erhalten bleiben.

Die während vieler Jahre in Österreich eingesetzte Cessna 414 Chancellor ist nun als HB-LYY der Travelwork im Schweizer Register eingetragen.

Wer würde vermuten, dass diese elegant neu bemalte Cessna Conquest mit Baujahr 1984 seit mehr als 30 Jahren in der Luft ist?

N1224J

c/n: 425-0208

Paul Bannwarth 22.5.2017

Ob die Cessna 425 Conquest I zum EuroAirport zurückkehrt, um den Deckel des Gepäckfachs in der Flugzeugnase zu schliessen?

N1224J

c/n: 425-0208

Paul Bannwarth 20.4.2017

Die bereits 1984 gebaute Cessna 425 Conquest I N1224J ist seit vielen Jahren regelmässig am EuroAirport zu sehen.

N1224J

c/n: 425-0208

Eric Bannwarth 8.6.2016

Die in den USA registrierte, jedoch in Grossbritannien beheimatete Cessna T310R N685CP ist wieder einmal am EuroAirport zu sehen.

Die in den 1970er Jahren sehr beliebten zweimotorigen Reiseflugzeuge von Cessna sind auf den europäischen Flughäfen leider immer seltener zu sehen.

N262MC

c/n: 421C-0140

Christian Brechbühl 9.11.2013

Diese 1976 gebaute «Golden Eagle» wird auch nach dem Übertrag ins US-amerikanische Register weiterhin vom Blue Line Air Travelclub in Brugg betrieben

N262MC

c/n: 421C-0140

Christian Brechbühl 9.11.2013
Bild 1 - 10 (von 20)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »