Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Frachtflüge der Airbus A310-300F von ULS Airlines Cargo sind am EuroAirport selten geworden. Auf einem Frachtflug von Turkish Airlines ist wieder einmal die TC-VEL im Einsatz.

Turkish Airlines wird ihre Frachtflüge via EuroAirport ab dem Winterflugplan 2020/21 in eigener Regie durchführen und damit auf die bisher eingemieteten Airbus A310-300F der ULS Airlines Cargo verzichten.

Auf dem wöchentlichen Frachtkurs der Turkish Airlines kommen laut Flugplan die drei Airbus A310-300F der ULS Airlines Cargo zum Einsatz, so auch die TC-VEL, welche 1992 für Aeroflot gebaut wurde.

ULS Airlines Cargo führt im Auftrag von Turkish Airlines jeden Samstag mit einem ihrer drei Airbus A310-300F einen Frachtkurs ab Barcelona via EuroAirport nach Istanbul durch.

Ganz in Weiss trifft die «Adiyaman 2» am EuroAirport ein, für einen ad hoc-Flug mit 30 Tonnen Produkten der lokalen Pharma-Industrie nach Tripolis.

Luftbremsen und Schubumkehr erzeugen maximale Bremsleistung auf der feuchten Piste. Die Schubumkehr sorgt mit dem auf der Piste liegende Regenwasser für photogene Wirbel.

Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »