Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Seit vielen Monaten sind die McDonnell Douglas MD-83 SX-IFA der Amjet Executive und die Boeing 757-200 N757MA der US-amerikanischen Mid East Jet Bei AMAC Aerospace am EuroAirport geparkt.

Aus Kinshasa ist am Vorabend der Boeing BBJ SX-BBJ der Amjet Executive SA am EuroAirport eingetroffen. Zuletzt war er für die Regierung der Demokratischen Republik Kongo im Einsatz.

Noch von seinem Einsatz für die Regierung der Demokratischen Republik Kongo trägt der Boeing BBJ SX-BBJ der Amjet Executive SA neben der vorderen Türe die Flagge des afrikanischen Staates.

Testflug nach Wartungsarbeiten. Die MD-80 der griechischen Amjet Executive scheint bereit für neue Einsätze und wird wohl bald nach Brazzaville zurückfliegen, wo sie in den letzten Monaten stationiert war.

Aus Brazzaville in der Republik Kongo trifft die als VVIP-Jet eingerichtete McDonnell Douglas MD-83 am EuroAirport ein.

Erst am Vormittag wurde bekannt, dass sich diese gepflegte MD-83 auf dem Weg zum EuroAirport befindet. Trotzdem ist eine grössere Spotter-Schar vor Ort.

Der im Februar 2011 gelieferte Dassault Falcon 7X der Amjet Executive ist vermutlich erstmals auch am EuroAirport zu sehen.

Amjet Executive baute zuerst eine Flotte mit verschiedenen Varianten der Dassault Falcon auf, hat aber kürzlich auch eine McDonnell Douglas MD-83 ins Portefeuille genommen.

Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »