Bild 101 - 110 (von 302)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Nicht nur das Wetter passt an diesem Samstag, sondern auch die die nicht angekündigte Landung der MD-87 der Regierung des Tschad, die regelmässig am EuroAirport gewartet wird.

Eine der beiden letzten MD-80 der Dubrovnik Airline fliegt auch an diesem Samstag ab dem EuroAirport nach Split an der kroatischen Adriaküste.

Dubrovnik Airlines fliegt auch im Herbst 2011 jeweils am Montag wieder eine Charterverbindung ab dem EuroAirport nach Pula und Dubrovnik.

Dubrovnik Airline setzt im Sommer 2011 nur noch zwei MD-80 ein. Ab dem EuroAirport fliegt Dubrovnik Airline jeden Samstag eine Rotation von und nach Split.

Anstelle der normalerweise freitags nach Olbia fliegenden Boeing 737-300 der Europe Airpost kommt ausnahmsweise eine MD-80 der sardischen Meridiana Fly zum Einsatz.

I-SMET

c/n: 49531

s/n: 1362

Peter Weber 3.6.2011

Nach der Fusion von Meridiana und Eurofly konnte sich das Unternehmen bisher noch nicht auf eine neue «Corporate Identity» einigen.

I-SMET

c/n: 49531

s/n: 1362

Peter Weber 3.6.2011

Auf dem samstäglichen Charterflug der Dubrovnik Airline kommt diesmal die 9A-CDA zum Einsatz. Als einzige MD-80 der Dubrovnik Airline trägt sie keine Werbeflächen für Dubrovnik.

Endlich hat es geklappt. Beim zweiten Besuch kann die schöne MD-87 der Regierung des Tschad nun endlich auch «in voller Action» photographiert werden!

Aus Liège kommend setzt zum erstem Mal eine der zahlreichen MD-11F der FedEx Express am EuroAirport zur Landung an.

Die MD-11F der FedEx Express wird mit rund 80 Tonnen Güter eines schwedisch-schweizerischen Grosskonzerns beladen und danach nonstop nach Salt Lake City fliegen.

Bild 101 - 110 (von 302)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »