Bild 1 - 10 (von 37)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die letzte Fokker F27 der Farnair Hungary soll an das in Dubai ansässige Schwesterunternehmen Falcon Express Cargo Airlines abgegeben werden.

Als zweite der vier abgestellten Fokker F27-500 der Farnair Hungary sollte die HA-FAD nach Kemble, UK überflogen werden, kehrt aber nach zwanzig Minuten notfallmässig zurück.

An allen Fokker Friendship von Farnair Hungary werden in den letzten Wochen Triebwerksüberholungen und andere Wartungsarbeiten ausgeführt.

Die letzte aktive Fokker «Friendship» der Farnair verlässt den EuroAirport für einen Ad Hoc-Frachtflug ins schottische Aberdeen.

In den nächsten Wochen werden die letzten vier Fokker F27 Friendship der Farnair Hungary stillgelegt und sollen nach Indonesien verkauft werden.

Im Auftrag der Peugeot-Werke ist zurzeit beinahe täglich eine Fokker Friendship der Farnair Hungary nach Spanien unterwegs.

Für einmal steht der Paketfrachter von Farnair Hungary im gleissenden Scheinwerferlicht.

Nun verbringt auch die HA-FAF ein Wartungs-Weekend am EuroAirport. Wie lange wird Farnair Hungary ihre Fokker Friendship wohl noch operieren?

Farnair Hungary, die ungarische Tochtergesellschaft, betreibt weiterhin fünf Fokker F27 Friendship und auch zwei Beech 1900.

Auch im Spätsommer 2008 macht diese mehr als 25 Jahre alte Fokker Friendship vor dem Hangar der Farnair Europe eine sehr elegante Figur.

Bild 1 - 10 (von 37)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »