Bild 1 - 7 (von 7)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

In den neuen Farben präsentiert sich diese Maschine noch attraktiver als zuvor.

Da eine Canadair CL-44 der TAR Transporte Aéreo Rioplatense ausgefallen ist, ist Transvalair in den vergangenen Wochen oft für TAR von und nach Buenos Aires im Einsatz.

Transvalair führt ab Januar 1978 die Flüge nach Kano statt ab Sion für einige Zeit ab dem Flughafen Basel-Mulhouse durch, aus meteoro­logischen Gründen.

Nach einem weiteren Frachtcharter nach Libreville im Gabon landet die CL-44 wieder auf ihrer zweiten Homebase Basel-Mulhouse.

In vollen Farben und Aufschrift steht die neue Transvalair für einen ihrer ersten Einsätze bereit.

Noch ohne Aufschrift und mit britischer Immatrikulation wird die CL-44 bei Jet Aviation auf die Abnahme durch das Schweizer Luftamt (heute BAZL) vorbereitet.

Soeben wurde die erste Maschine der neuen Schweizer Fluggesellschaft aus Stansted kommend ausgeliefert.

Bild 1 - 7 (von 7)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »