Bild 1 - 10 (von 24)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auch Jahrzehnte nach seinen militärischen Einsätzen begeistert der Hawker Hunter T.Mk.68 HB-RVP das Publikum weiterhin, an verschiedenen Flugtagen im In- und Ausland.

Zurück von seiner Vorführung über dem Flugplatz von Schupfart, landet der elegante Hawker Hunter T.Mk.68 HB-RVP des Fliegermuseum Altenrhein wieder am EuroAirport.

Kurz nach dem Abheben wird der Hawker Hunter T.Mk.68 HB-RVP abdrehen und zur spektakulären Show am Flugplatz Schupfart im Fricktal fliegen.

Der EuroAirport dient dem Hawker Hunter T.Mk.68 HB-RVP als temporäre Basis für die Teilnahme an den Flugtagen von Schupfart.

Die North American Texan N43AF gehört zum Fliegermuseum Altenrhein und wird oft in einer Formation mit den beiden Pilatus PC-7 des Museums gezeigt.

N43AF

c/n: 88-15368

Christian Brechbühl 1.7.2018

Alle Flugzeuge des Fliegermuseum Altenrhein sind in einem hervorragenden Zustand und flugtüchtig. Während der Sommermonate nehmen sie an Flugmeetings in In- und Ausland teil.

N43AF

c/n: 88-15368

Paul Bannwarth 1.7.2018

Die im Fliegermuseum Altenrhein beheimatete, private North American Texan N43AF fliegt zu ihrer Präsentation am Jubiläums-Flugmeetinng in Schupfart.

N43AF

c/n: 88-15368

Christian Brechbühl 1.7.2018

Das Fliegermuseum Altenrhein setzt zwei Pilatus PC-7 aus früheren Beständen der Schweizer Luftwaffe ein, welche interessanterweise im Register von San Marino eingetragen sind.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FMA

c/n: 307

Christian Brechbühl 1.7.2018

Neben der T7-FMA (Fliegermuseum Altenrhein) fliegt auch die T7-FUN an Flugtagen im In- und Ausland, sehr zum Vergnügen der anwesenden Zuschauer.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FUN

c/n: 317

Christian Brechbühl 1.7.2018

Bis zur nächsten Präsentation an den Jubiläums-Flugtagen von Schupfart ist der Hawker Hunter T.Mk.68 des Fliegermuseum Altenrhein beim General Aviation Center der GAGBA am EuroAirport geparkt.

Bild 1 - 10 (von 24)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »