Bild 1 - 2 (von 2)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Robs J. Lamplough's «The Air Museum North Weald Ltd» hat diese seltene Spitfire in elfjähriger Arbeit renoviert. Allein der Flügel soll über 40'000 Arbeits­stunden verschlungen haben.

G-BKMI

c/n: 6S/583793

Patrick Schlenker 12.5.1996

Kurz nach der «Kittyhawk» trifft auch diese Supermarine Spitfire in Basel-Mulhouse ein, ebenfalls auf dem Weg von Duxford nach Salzburg.

Bild 1 - 2 (von 2)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »