Bild 1 - 10 (von 94)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Aus Sion kommend, landet der neue Pilatus PC-24 T7-LCE der Brabair erstmals am EuroAirport. Der neue «Super Versatile Jet» aus Schweizer Produktion wurde Ende Mai 2018 übernommen.

Noch vor dem Schweizer Bundesrat hat der frühere Verwaltungsrats-Präsident von Nestlé, Peter Brabeck, seinen Pilatus PC-24 übernehmen können. Die T7-LCE ist in Sion stationiert.

Hahn Air hat den Sitz in Dreieich und fliegt ab dem Düsseldorf Airport. Neben dieser Pilatus PC-12 werden zwei Cessna Citation Sovereign und eine CitationJet CJ4 eingesetzt.

Das Fliegermuseum Altenrhein setzt zwei Pilatus PC-7 aus früheren Beständen der Schweizer Luftwaffe ein, welche interessanterweise im Register von San Marino eingetragen sind.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FMA

c/n: 307

Christian Brechbühl 1.7.2018

Neben der T7-FMA (Fliegermuseum Altenrhein) fliegt auch die T7-FUN an Flugtagen im In- und Ausland, sehr zum Vergnügen der anwesenden Zuschauer.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FUN

c/n: 317

Christian Brechbühl 1.7.2018

Die in Lausanne-Blécherette beheimate Fly7 Executive Aviation vermarktet neu auch die Pilatus PC-12 OH-JRJ ihres finnischen Partners Hendell Aviation.

Der belgisch registrierte Pilatus PC-12 OO-PCJ ist als Zubringer für Besucher der Art Basel zwischen dem Heimatflughafen Antwerpen und dem EuroAirport im Einsatz.

European Aircraft Private Club (Biz-Props & -Turboprops)

Pilatus PC-12/47E

OO-PCJ

c/n: 1571

Laurent Greder 17.6.2018

Bereits seit mehreren Jahren setzt Fly7 Executive Aviation ihren Pilatus PC-12 HB-FVZ ein, der heute am EuroAirport geparkt ist.

Der schöne Pilatus PC-12 F-FABS der deutschen Schumacher Packaging-Gruppe ist an diesem Mittag von und nach seinem Heimatflughafen Coburg im Einsatz.

Die HB-FXN ist heute von und nach Buochs unterwegs. Die Ende 2017 fertiggestellte Maschine dient vorerst als Werksmaschine der neusten Version.

Bild 1 - 10 (von 94)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »