Bild 1 - 10 (von 19)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die ATR 72-500 HB-ACB der Etihad Regional (Darwin Airline) ist bereit für einen Wet Lease-Einsatz bei Air Berlin und wird den EuroAirport in Richtung Berlin-Tegel verlassen.

Obwohl Darwin Airline vor wenigen Tagen von Adria Airways übernommen wurde, ist auf der ATR 72-500 HB-ACB noch nichts davon zu erkennen.

In letzter Zeit waren die vier ATR 72-500 der Etihad Regional (Darwin Airline) selten in der Schweiz zu sehen. Sie flogen seit Monaten fast immer im Auftrag der Alitalia innerhalb Italiens.

Die ATR 72-500 HB-ACB der Etihad Regional (Darwin Airline) wird von Farnair Switzerland am EuroAirport für einen mehrwöchigen Einsatz bei Air Berlin bereit gemacht.

Bald fliegt zum letzten Mal ein Saab 2000 der Etihad Regional (Darwin Airline) im Auftrag der SkyWork Airlines von Bern-Belpmoos via den EuroAirport nach London-City und zurück.

Etihad Regional (Darwin Airline) wechselt ihre für SkyWork Airlines eingesetzte Saab 2000 fast jede Woche aus, jeweils in Bern.

HB-IZP

c/n: 2000-031

Peter Weber 31.10.2015

In dieser Woche setzt Etihad Regional (Darwin Airline) auf den Flügen der SkyWork Airlines ab Bern und dem EuroAirport nach London-City die Saab 2000 HB-IZH ein.

HB-IZH

c/n: 2000-011

Peter Weber 24.10.2015

Zurzeit verbindet der Saab 2000 HB-IZJ Bern und den EuroAirport für SkyWork Airlines mit London-City. Bald wird SkyWork Airlines für den Sommer 2016 Flüge nach Köln/Bonn und Heringsdorf ankündigen.

Auf den Flügen von SkyWork Airlines ab Bern und dem EuroAirport nach London-City wird zurzeit der von Etihad Regional (Darwin Airline) eingemietete Saab 2000 HB-IZP eingesetzt.

Wie geplant hat SkyWork Airlines ihre Flüge nach London-City auf den 1. September 2015 zu einer Tages­rand­verbindung ausgebaut, mit einem fast identischem Flugplan wie zuvor Swiss.

Bild 1 - 10 (von 19)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »