Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die «Kittyhawk» trägt nicht nur die Bemalung der Luftwaffe Neuseelands, sondern ist auch dort registriert.

Ebenfalls aus Frankreich eingeflogen ist diese Curtiss P-40M Kittyhawk. Mit den Kennzeichen 34 / P.8196 der Luftwaffe von Taiwan wird sie präsentiert von Christophe Jacquard.

Flying Legends/Christophe Jacquard (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Curtiss P-40M Warhawk

Patrick Schlenker 12.5.1996

Diese in Frankreich eingetragene Wright P-40M Warhawk trägt zurzeit eine vermutlich fiktive Bemalung einer Maschine der Luftwaffe von Taiwan mit dem Kennzeichen P.8196.

Flying Legends/Christophe Jacquard (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Curtiss P-40M Warhawk

François Hug 12.5.1996

Viele Warbirds prägen die Airshow zum 50. Jahrestag des EuroAirport, doch warum sind fast keine historischen Verkehrsflugzeuge zu sehen, so wie zuvor in Zürich?

Flying Legends/Christophe Jacquard (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Curtiss P-40M Warhawk

Patrick Schlenker 12.5.1996

Auf dem Weg von Duxford nach Salzburg macht diese in Privatbesitz befindliche «Kittyhawk» einen Zwischenstopp in Basel-Mulhouse.

N94466 / SU-E

c/n: 15404

s/n: AK-899

Eduard Marmet 31.8.1984

Die Maschine wird von der Old Flying Machine Company eingesetzt und ist auf dem Flugplatz von Duxford beheimatet.

N94466 / SU-E

c/n: 15404

s/n: AK-899

Eduard Marmet 31.8.1984
Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »