Bild 11 - 20 (von 241)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Grund für den Besuch der Ilyushin Il-62M EW-450TR am EuroAirport ist ein Hilfsgüter- und Pharmaflug nach der syrischen Hauptstadt Damaskus im Auftrag eines in der Region ansässigen Pharmakonzerns.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Rolf Keller 28.1.2020

Typisch für die Ilyushin Il-62M ist das mächtige Heck der Maschine mit ihren vier Triebwerken des Typs Solovjev D-30-KU. Ein Anblick, der so wohl nicht mehr lange zu sehen sein wird.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Rolf Keller 28.1.2020

Mit ihren an Heckpylons aufgehängten Triebwerken und einem dadurch aerodynamisch «sauberen» Flügel wirkt die Ilyushin Il-62M auch heute noch sehr modern.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Noch immer strahlt die Iliushin Il-62M der Rada Airlines den längst vergangenen Glanz der sowjetischen Luftfahrtsindustrie aus.

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Obwohl die Existenz dieser Ilyushin Il-62M allgemein bekannt war, hat wohl kaum jemand gehofft, geschweige denn erwartet, die elegante Maschine am EuroAirport sehen zu können.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Die Ilyushin Il-62M EW-450TR steht nun am Cargo Center des EuroAirport. Rada Airlines nutzt die Maschine seit 2015 äusserlich unverändert.

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Wie bei der britischen Vickers VC-10 sind die vier Triebwerke der Ilyushin Il-62 an Auslegern am Heck aufgehängt. Dies ermöglicht einen aerodynamisch «sauberen» Flügel und reduziert die Vibrationen und den Lärm in der Kabine.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Diese Detailaufnahme des Hecks zeigt auch das im Stand ausgefahrene Stützfahrwerk, das ein Abkippen des durch die Triebwerke recht schweren Hecks verhindert.

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Die Ilyushin Il-62M hat vier Triebwerke des Typs Solovjev D-30-KU mit je 11'000 kp Schub. Hier gut sichtbar, verfügt nur das jeweils äussere Triebwerk über eine Vorrichtung zur Schubumkehr.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020

Im Vergleich zu modernen Flugzeugtypen verfügt die Ilyushin Il-62M über eine sehr hohes Leitwerk und vier Triebwerke am Heck. Eine ähnliche Anordnung war nur bei der Vickers VC-10 und beim Lockheed JetStar zu sehen.

Rada Airlines

Ilyushin Il-62MGr

EW-450TR

c/n: 4546257

s/n: 4605

Ralph Kunadt 28.1.2020
Bild 11 - 20 (von 241)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »