Bild 1 - 10 (von 53)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Als Ersatz für eine ausgefallene Tupolev Tu-204 ist heute eine DC-8 für TNT Worldwide im Einsatz.

Bei dieser Maschine handelt es sich um die letzte DC-8-63F, die sich in Europa im Einsatz befindet.

Kurz vor ihrem Abflug in die USA trägt die bisherige HB-IBF die Registration ihres neuen Besitzers Airborne Express.

Stolz zeigt sich die in Kenia registrierte Maschine im neuen Erscheinungsbild der Airline im Werftbereich des EuroAirports.

Vor dem Werftbereich des des Flughafens wartet die lange DC-8 der ASA Air Starline auf einen neuen Einsatz in Richtung Spanien oder Indischer Ozean.

Mit der ASA Air Starline ist zwar das Erscheinungsbild des «Zebra» erhalten geblieben, «Afrika» und «Safari» aber sind aus dem Namen verschwunden.

Aus Hamburg-Fuhlsbüttel kommend, ist diese schön bemalte DC-8-63 zu einem unverhofften Wartungsaufenthalt erstmals am EuroAirport eingetroffen.

Weil eine MD-83 der Balair ausgefallen ist, fliegt Minerve heute im Auftrag der Balair mit ihrer einzigen DC-8-73CF von und nach Antalya.

F-GESM

c/n: 46091

s/n: 519

Roger Frossard 10.5.1990

Zweimal pro Woche setzt die ASA African Safari Airways ihre DC-8-63 5Y-ZEB zwischen dem EuroAiport und Mombasa ein.

Das wohl einzige 'Zebra' der Welt, welches ein Schweizerkreuz trägt…

Bild 1 - 10 (von 53)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »