Der Saab 2000 HB-IZK ist wegen seiner Werbebemalung für das in Basel aufgeführte Musical «The Phantom of the Opera» europaweit bekannt. Später wird er wieder in den gewohnten Farben der Farben der Crossair und noch der Swiss European Air Lines fliegen. Im August 2005 wird er als YR-SBJ an Carpatair abgegeben und ab Juni 2014 als G-LGNP bei Loganair in Schottland zum Einsatz kommen.