Obwohl in den vergangen Woche vermehrt auch die eigenen Boeing 747-400F der MASkargo eingesetzt wurden, bilden die verschiedenen von Air Atlanta Icelandic gemieteten Boeing 747-200F weiterhin das Rückgrat der Flotte von MASkargo.