Bild 1 - 5 (von 5)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Wie montags so oft, setzt FedEx Express anstelle einer Airbus A310 eine ATR 72 der irischen Partnergesellschaft Air Contractors ab Paris-Charles de Gaulle nach dem EuroAirport ein.

Nach einem mehrstündigen Aufenthalt fliegt die ziemlich weisse, nicht mit einem Frachttor ausgestattete ATR 72, zum FedEx-Hub in Paris-Charles de Gaulle zurück.

Air Contractors fliegt diese, aus einer Passagiermaschine umgerüstete ATR 72F weiterhin in der Grundbemalung ihres früheren Betreibers Eurowings.

Als Ersatz für eine defekte Airbus A300-600F setzt FedEx auf einigen Flügen nach Paris-Charles de Gaulle ATR 72F der irischen Air Contractors ein.

Auf dem DHL-Kurs werden gelegentlich Maschinen der irischen Air Contractors eingesetzt.

Bild 1 - 5 (von 5)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »