Meridianafly setzt anfangs Juni 2012 eine Flotte von 29 Flugzeugen ein, bestehend aus drei Airbus A319-100, zwölf A320-200, drei A330-200 sowie weiterhin elf McDonnell-Douglas MD-80.