Bisher fliegt nur diese einzige Bombardier CRJ 1000 in den Farben ihrer Eigentümerin Brit Air, die ihrerseit ein Teil der Air France Group ist. Da die CRJ 1000, wie die bisherige Flotte, zum überwiegenden Teil auf Flügen der Air France eingesetzt werden, tragen die übrigen Flugzeuge die Air France-Farben.