Private Wings Flugcharter wurde 1991 von Peter Paul Gatz und Andreas Wagner gegründet. Das Kerngeschäft besteht aus Shuttleflügen für die Automobil­industrie (Audi). Ihre Basis hat die Firma auf dem Flugplatz von Ingolstadt-Manching. Diese Dornier 328 wurde 1996 als F-GNPA an die französische Proteus Airlines geliefert. Ab Mai 2000 diente sie als D-CALP und noch bis 2010 als OE-LKE bei Air Alps. Bis 2014 flog sie danach als CC-ACG bei Aerocardal in Chile, bevor sie im Oktober 2041 als D-CITO nach Deutschland zurückkehrte.