Als Folge der Corona-Pandemie ist ein hier sonst kaum je zu erwartender Airbus A340-300 gelandet, allerdings nicht als Passagierflug der Estelar Latinoamérica aus Venezuela, sondern als Frachtflug des Vermieters Hi Fly Malta.