Die Boeing 737-800 D-AHFT mit Ablieferung im Dezember 2000 diente in ihren ersten sechs Jahren noch bei Hapag-Lloyd, und sie war auch je eine Winter-Saison lang bei TUIfly Nordic und CanJet aktiv. Anstatt nach grossen Checks verkauft zu werden, flog sie 2017/2018 ganz in Weiss mit kleinen TUI-Titeln. Im Herbst 2018 erhielt sie sogar die aktuellen TUI-Farben und fliegt nun, nach dem Grounding der Boeing 737 MAX 8, weiter für TUI.