Als F-HCGD wurde dieser Learjet 45 im Juni 2007 an Chalair geliefert. Besitzer war eine Iron Horse Aviation Ltd. Nutzer war - und ist möglicherweise weiterhin - die Groupe Ecore, eine im Bereich Recyling weltweit tätige Firmengruppe mit mehr als siebzig Niederlassungen in Europa, China und Indien. Im Juni 2008 wurde die Maschine ins britische Register übertragen. Sie wird seither von TAG Aviation UK betrieben. Äusserlich änderte dabei nur das Länderkennzeichen. Erst im Sommer 2013 wurde die Heck-Aufschrift und das Logo der Groupe Ecore entfernt.