Bild 1 - 10 (von 149)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die verschiedenen Dassault Falcon der Armée de l'Air sind recht häufig am EuroAirport zu sehen. Weil diie Maschinen keine sichtbaren Kennzeichen aufweisen, sind sie nicht ganz einfach zu identifizieren.

Genf ist der Ausgangsflughafen für den heutigen Einsatz der Dassault Falcon 7X M-RFAP von PPAR Enterprises Ltd.

PPAR Enterprises Ltd (Biz-Jets Dassault)

Dassault Falcon 7X

M-RFAP

c/n: 165

Paul Bannwarth 6.1.2020

Auch der Dasault Falcon 7X RA-09604 der Gazpromavia kommt regelmässig zur Wartung auf dem EuroAirport. Hier steht er an auf der Piste 15 bereit zum Rückflug nach Moskau-Sheremetyvo.

Seit seiner Ankunft aus Farnborough am 15. März 2019 war dieser Dassault Falcon 7X mit seiner keltisch anmutenden Registration zur Wartung am EuroAirport.

Der private Dassault Falcon 7X M-IAMI ist am Vortag aus Nizza kommend am EuroAirport gelandet und fliegt nun nach Farnborough weiter.

Der Dassault Falcon 7X SE-DJL der wenig bekannten Bromma Business Jets setzt zur Landung auf Piste 15 des EuroAirport an.

SE-DJL

(M-ROLL)

c/n: 40

Michaël Schittly 25.6.2019

Aus Dublin ist der Dassault Falcon 7X M-LJGI der Ven-Air am EuroAIrport eingetroffen. Er wird unsere Region vier Tage später in Richtung Birmingham verlassen.

Die türkische Palmali Air lässt ihre zahlreichen Business Jets regelmässig am EuroAirport warten, in diesem Fall auch die elegante Dassault Falcon 7X.

Japat AG setzt ihren Dassault Falcon 7X HB-JFR intensiv ein. Nach der Landung aus Berlin-Schönefeld geht es gleich wieder weiter, nach dem bayrischen Oberpfaffenhofen.

Nach einem umfangreichen Wartungsaufenthalt am EuroAirport führt der Dassault Falcon 7X EC-LLV von TAG Aviation España einen ersten Testflug aus.

TAG Aviation España (TAG Aviation)

Dassault Falcon 7X

EC-LLV

(RA-09604)

c/n: 117

Michaël Schittly 13.2.2019
Bild 1 - 10 (von 149)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »