Bild 63 - 72 (von 72)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

05:12 Uhr: Morgenstimmung am «Ypsilon» und bei der für den Flug nach Amsterdam vorgesehenen Avro RJ85.

Immer mehr Avro RJ85 der CityJet tragen die eigene Bemalung, weil sie nun vermehrt auch im Auftrag der KLM unterwegs sind.

CityJet betreibt diesen Avro RJ85 im Auftrag und in den Farben von Air France, ab dem Sommerflugplan 2009 auch zwischen dem EuroAirport und Amsterdam.

EI-RJW

c/n: E2371

Ralph Kunadt 4.5.2009

Eine weitere Avro RJ85 zeigt sich in den Farben der CityJet auf dem täglichen Kurs der KLM und der Air France von und nach Amsterdam

Neben den in Air France-Farben bemalten RJ85 der CityJet kommen auf dem neuen Kursflügen von und nach Amsterdam auch Maschinen in CityJet-Bemalung zu Einsatz.

EI-RJC

c/n: E2333

Ralph Kunadt 3.4.2009

Erstlandung der neuen, zweimal täglichen Verbindung von Air France zwischen Amsterdam und EuroAirport, in Zusammenarbeit mit KLM und durchgeführt durch die irische CityJet.

EI-RJB

c/n: E2330

David Levain 29.3.2009

Wie auch auf anderen Flughäfen der Welt, werden die neuen Linienflüge und Fluggesellschaften auch am EuroAirport von der Flughafenfeuerwehr 'begrüsst'.

EI-RJB

c/n: E2330

David Levain 29.3.2009

In den neuen rot/grünen Farben setzt CityJet ihre BAe 146-200 EI-CNQ zurzeit oft auf Flügen der Air France zwischen Paris-Charles de Gaulle und dem EuroAirport ein.

Während mehrerer Tage weilt die Saab 2000 EI-CPW der irischen CityJet für Wartungsarbeiten bei Crossair am EuroAirport. Die beiden Triebwerke wurden hier bereits demontiert.

Auch 1996 setzt Air France auf ihren Flügen oft Flugzeuge der irischen CityJet ein, hier auf dem Kurs von und nach Paris-Charles de Gaulle die BAe 146-200 EI-CMY.

Bild 63 - 72 (von 72)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »