Bild 550 - 559 (von 565)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Seit 1984 gehört diese Gulfstream III zu jener Abteilung der saudischen Regierungsflotte, die Ambulanz- und Repatriierungsflüge durchführt.

Ebenfalls zu den WEF-Besuchern gehörte die Regierungsmaschine von Tanzania. Leider trägt sie nur auf der anderen Seite «Tanzania» Titel.

5H-ONE

c/n: 5030

Michael Heckert 21.1.2007

Flugzeuge der Regierung Nigerias sind oft zur Wartung am EuroAirport zu sehen.

Die Zahl 1291 auf der Fahrwerksklappe dieser algerischen Gulfstfream IV steht nicht für die Gründung der Eidgenossenschaft, sondern ist die Baunummer dieses Jets.

Auf der Kompassfläche am Ende der Piste 08 werden die Geräte dieser Gulfstream IV der algerischen Regierung nach der Wartung frisch kalibriert.

Noch in der früheren Saudia-Bemalung, hat NAS National Air Services diese Gulfstream IV für das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft im Einsatz.

Saudi Arabia Ministry of Finance (Saudi Arabian Government)

Gulfstream Aerospace G300

HZ-MF4

c/n: 1525

David Levain 22.10.2006

Die «F17 Specialflygenheten» der Svenska Flygvapnet führen die Überwachungs- und VIP-Flüge für die Flugwaffe durch.

Auch das wirtschaftlich aufstrebende China nutzt jetzt Business Jets.

Die 7T-VPR, eine von mehreren Gulfstream IV der algerischen Regierungsflotte, startet zum Rückflug in die Heimat.

Eine Gulfstream IV der Regierung des Sultanats Oman trifft zu einem Wartungsaufenthalt ein.

Bild 550 - 559 (von 565)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »