Oceanic Air

Eduard Marmet

29.11.1975

BAC 111-401AK One Eleven

N102RV

c/n: 60

Oceanic Air betreibt diesen im März 1966 an American Airlines gelieferten BAC 111-400 nur von Oktober 1975 bis 1976. Danach wird die Maschine für den Rest ihrer Lebensdauer nach Saudi-Arabien gehen, anfänglich als HZ-GRP, später auch als HZ-GP2, HZ-NB3, HZ-MAA und HZ-ABM2. Erst 2004 wird die robuste Maschine stillgelegt und bleibt in Jeddah abgestellt.