Diese Boeing 737-800 wurde im Mai 2000 fertiggestellt und an Hapag-Lloyd geliefert. 2002 wurde sie mit Winglets ausgerüstet und erhielt danach die blaue TUI-Bemalung, weiterhin kombiniert mit der Aufschrift von Hapag-Lloyd . Im Winter 2002/03 flog sie mit Britannia-Titeln für skandinavische TUI-Tochter, danach wieder für Hapag-Lloyd. Seit Anfang 2007 trägt die Maschine die gelbe TUIfly-Bemalung.