Besitzer der Maschine ist die North American Aircraft Trading Corporation, wie ARCO Bermuda eine Firma im Besitz von Henry (Hank) A. Wharton. Wharton erwarb die ehemalige I-SILV der SAM Società Aerea Metiterranea von Aaxico Airlines Inc in Miami, die zwar ihre eigene Airline-Lizenz verloren hatte, aber zahlreiche C-46 aufkaufte und an andere Gesellschaften vermietete oder veräusserte. Wo die Maschine zwischen dem Ankauf durch Aaxico im Juli 1968 und der Registration durch die North American Aircraft Trading Corporation im August 1969 eingesetzt wurde, ist nicht belegt. Vermutlich diente sie auf kurzen Versorgungsflügen nach Biafra.