Erstmals seit vielen Jahren gibt es 2017 wieder eine Charterkette der El Al nach dem EuroAirport, und dies sogar parallel zu den Flügen der Arkia Israeli Airlines und ASL Airlines France.