Als HB-AHF stiess dieser Saab 340A im Juni 1985 zur Flotte der Crossair. Delta Air mietete die Maschine zeitweise als D-CDIE. Im Austausch via Saab ging die Maschine im Oktober 1997 als VH-ZLY zu Hazelton Express in Australien, danach zu REX Regional Express und mietweise zu Macair Airlines. REX legte sie im Oktober 2008 still, fand aber mit SprintAir rund ein Jahr später einen Käufer. SprintAir baute die SP-KPK zum Vollfrachter um und setzt sie nun vorwiegend im Ad Hoc-Frachtverkehr ein.