Bild 236 - 245 (von 245)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Während eines grösseren Wartungsaufenthalts über die Wintermonate hat die Cessna 310 HB-LFK nun tatsächlich die komplette Bemalung der Crossair erhalten.

HB-LFK

c/n: 310P-0198

Eduard Marmet  1980-03

Mit dem Flug SY432 mit der VFW 614 F-GATG der Air Alsace sind an diesem Tag verschiedene hier bekannte Spotter ab Basel-Mulhouse nach dem korsischen Bastia unterwegs.

Reinhard Eglin, Andi Lang, François Hug und Werner Soltermann sind an Bord der VFW 614 nach Bastia, aber auch eine Lieferung heimischer Wurstwaren für die Reiseleitung von Esco-Reisen auf Korsika.

Noch in den bisherigen Farben der Business Flyers steht die elegante Cessna 310 HB-LFK der Crossair auf dem Vorfeld des Flughafens Basel-Mulhouse.

Business Flyers (Crossair)

Cessna 310P

HB-LFK

c/n: 310P-0198

Eduard Marmet  1979-08

Von der Kanalinsel Guernsey ist die Hawker Siddeley HS.748 F-BSRA der französischen Rousseau Aviation eingetroffen. Sie wird später nach ihrer Basis auf dem Flughafen Lille weiterfliegen.

Seit einigen Jahren fliegt Itavia täglich ab Mailand-Linate nach Basel-Mulhouse, zuerst mit Handley Page HPR.7 Dart Herald und nun mit Fokker F28-1000 Fellowship und Douglas DC-9-15.

I-TIGE

c/n: 01.03.2025

s/n: 20

Peter F. Peyer 25.3.1973

Der FC Basel 1893 spielt im Europacup der Meister in Amsterdam gegen Ajax Amsterdam. Die DC-9-32 PH-DNI der KLM Royal Dutch Airlines wird mehr als einhundert Fans in die Niederlande fliegen.

Am sonnigen Auffahrtstag 1969 setzt KLM Royal Dutch Airlines ihre Douglas DC-9-32 PH-DNV für eine Reisegruppe nach Amsterdam ein.

Auch die Douglas DC-3 PH-SCC hat die neuen Martinair Holland-Titel erhalten. Auf einem Flug von und nach Amsterdam ist sie heute auf dem Flughafen Basel-Mulhouse zu sehen.

KLM Royal Dutch Airlines musste mit ihrer neuen Douglas DC-9-15 PH-DNE wegen Nebels in Zürich heute zum ersten Mal nach Basel-Mulhouse ausweichen.

Bild 236 - 245 (von 245)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »