Bild 161 - 170 (von 170)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Consolidated B-24H Liberator wird für den Überflug nach Dübendorf bereitgestellt. Nach Kriegsende wird die Schweiz den schweren Bomber wieder an die US Army Air Forces übergeben.

EE-K

c/n: 41-28948

warbird.ch   1945-09

Kurz nach der Landung auf dem Sternenfeld, mit einem Propeller in Segelstellung, steht die EE-K der US Army Air Forces bereits bewacht auf der Graspiste des Flugplatz.

EE-K

c/n: 41-28948

warbird.ch  12.7.1945

Auf der Detailaufnahme des Hecks sieht man auch die Konstruktionsnummer 41-28948 der auf dem Sternenfeld gelandeten Consolidated B-24H Liberator der US Army Air Force.

EE-K

c/n: 41-28948

warbird.ch   1945-07

Wie bei allen im Zweiten Weltkrieg notgelandeten oder in die Schweiz geflüchteten Flugzeugen sind bei der EE-K alle Hohheitszeichen abgedeckt und ein Schweizer Kreuz angebracht.

EE-K

c/n: 41-28948

warbird.ch   1945-07

Die Consolidated B-24H Liberator steht im Hangar der Aviatik beider Basel und ist so vor Angriffen der deutschen Luftwaffe geschützt.

EE-K

c/n: 41-28948

warbird.ch   1945-07

Während einem der sogenannten Überlandflüge parken die Messerschmitt Bf 108 B Taifun A-204 und A-205 mit mehrere Messerschmitt Me 109 D-1 der Schweizer Luftwaffe auf dem Sternenfeld in Birsfelden.

Hochbetrieb der Swissair auf dem Sternenfeld in Birsfelden, mit zwei Douglas DC-2 und der DC-3 HB-IRA. Bereits ist der betonierte «Flugsteig» zu eng geworden!

Auch die erste Junkers Ju-86 HB-IXI der Swissair ist auf dem Sternenfeld zu sehen. Allerdings wohl sehr selten, denn diese Aufnahme ist die bisher einzige bekannte der HB-IXI auf dem ersten Basler Flugplatz.

Swissair setzt ihre modernen Douglas DC-2 ab dem Sternenfeld auch auf Nachtpostflügen ein, beispielweise nach Frankfurt am Main und Amsterdam.

Anders als heutzutage war die nationale Fluggesellschaft der Schweiz in den 1930er Jahren im Dreiländereck sehr aktiv, und dies jeweils mit den modernsten Flugzeugen.

Bild 161 - 170 (von 170)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »