Bild 1 - 10 (von 361)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Mit einer Crew der griechischen GainJet Aviation ist die Boeing 737-700 BBJ VP-BVV zu einem kurzen Besuch aus London-Luton angekommen und wird anschliessend dorthin zurückkehren.

Der Grund für den kurzen Besuch dieses Boeing BBJ am EuroAirport ist bisher nicht bekannt, könnte aber mit einem Wechsel des Betreibers zusammenhängen.

Als Überbrückung bis zur Lieferung der neuen Regierungsmaschine vermietet Privajet den Boeing BBJ 9H-BBJ an den Rijksluchtvaartdienst zum Einsatz für die niederländische Regierung.

Erstmals landet eine Boeing C-40C Clipper (Boeing BBJ) der US Air Force am EuroAirport. Sie erreicht unseren Flughafen im Direktflug von der Edwards Air Force Base.

Die Boeing C-40C Clipper 02-0203 der US Air Force ist heute mit dem Call Sign «Boxer 41» unterwegs. Sie wird nur einige Stunden am EuroAirport verbleiben.

Nur wenig weisst darauf hin, dass es sich bei diesem Boeing BBJ um eine Militärmaschine der US Air Force handelt. Selbst die Registration der Maschine ist sehr «diskret» gehalten.

Nach der Abnahme in Guersey trifft die 2-BASG der BAS Guernsey wieder am EuroAirport ein, wo noch weitere Wartungsarbeiten anstehen.

2-BASG

(VP-BOP)

c/n: 40117

s/n: 3701

Dominik Kauer 23.9.2017

Die bisherige VP-BOP ist aus dem AOC von Longtail Aviation entfernt und als 2-BASG ins AIC von BAS Guernsey übertragen worden. Heute fliegt sie erstmals auf die Kanalinsel.

2-BASG

(VP-BOP)

c/n: 40117

s/n: 3701

Patrice Duresse 20.9.2017

Der FC Basel 1893 ist mit der Boeing 737-700 OY-JTR der Jet Time unterwegs auf die grosse europäische Insel, zum Champions League-Spiel gegen den Manchester United FC.

OY-JTR

c/n: 28497

s/n: 216

Gilles Perrin 13.9.2017

Seit am EuroAirport keine stationierten Charter­flugzeuge mehr verfügbar sind, ist es für das Reisebüro Frossard schwieriger geworden, den FC Basel 1893 und die Fans zu den europäischen Auswärtsspielen zu fliegen.

OY-JTR

c/n: 28497

s/n: 216

Gilles Perrin 13.9.2017
Bild 1 - 10 (von 361)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »