Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der neue Dassault Falcon 8X TC-RMK der türkischen Setair war in den vergangenen Wochen auf Geschäfts­reise­flügen mehrmals am EuroAirport zu Gast.

Die beiden Dassault Falcon 8X OY-OLD und OY-NEW der dänischen Air Alsie zeigen sich heute zum ersten Mal zusammen auf dem Tarmac des EuroAirport.

Sehr NEW ist der Dassault Falcon 8X OY-NEW der Air Alsie tatsächlich, wurde sie doch erst vor wenigen Tagen geliefert und ist bei einem ihrer ersten Einsätze bereits am EuroAirport zu treffen.

Mit steigender Produktion sind die Dassault Falcon 8X auch am EuroAirport vermehrt zu sehen. Anfangs Februar 2018 hat die dänische Air Alsie mit der OY-NEW ihren ersten Falcon 8X übernommen.

Nach zehn Tagen am EuroAirport startet der elegante Dassault Falcon 8X CS-DSF der portugiesischen EJME Aircraft Management, einer Tochter von NetJets, nach London-Northolt.

Sky Jet hat ihren bisherigen BAe 125-800 HB-VKW durch einen werksneuen Dassault Falcon 8X ersetzt, der ebenfalls durch Lions Air Skymedia betrieben wird.

Mit der F-HFSD zeigt Dassault erstmals seinen neuesten Business Jet, den Falcon 8X, am EuroAirport. Dassault nutzt die Maschine zurzeit für Präsentationen bei Kunden und an Messen.

Der für Ultra­langstrecken konzipierte Falcon 8X ist der grösste Business Jet, den Dassault bisher gebaut hat. Er tritt in direkte Konkurrenz zu entsprechenden Modellen von Bombardier und Gulfstream.

Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »