Bild 1 - 10 (von 42)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auch Vueling modernisiert ihre Flotte und plant in den kommenden Monaten bis zu 47 Airbus A320neo in Dienst zu stellen, vorwiegend als Ersatz für teilweise schon recht ältere Airbus A319 und A320.

Auch British Airways setzt auf dem Nachmittags­kurs von und nach London-Heatthrow bereits die neuen Airbus A320neo ein, wie hier die im Oktober 2018 gelieferte G-TTNF.

TAP Air Portugal setzt auf ihren zwei täglichen Flügen von und nach Lissabon neben Airbus A319, A320 und Embraer 195 bereits auch ihre neuen A320neo ein, hier auf dem Abendkurs die CS-TVA.

Während der Sommermonate fliegt Pegasus Airlines auch ab dem EuroAirport wieder mehrmals pro Woche mit Airbus A320 und Boeing 737-800 nach Izmir.

Vueling Airlines setzt den neuen Airbus A320neo EC-NCF heute erstmals ab Barcelona nach dem EuroAirport und zurück ein.

Auch Vueling Airlines fliegt bereits mit ihren kürzlich gelieferten Airbus A320neo zum EuroAirport, hier mit der im Januar 2019 eingeflotteten EC-NBA.

Brandneu und erst seit einigen Tagen im Einsatz ist der Airbus A320neo G-TTNJ der Britisch Airways, heute auf der Verbindung zum Hub London-Heathrow und dem EuroAirport.

Vor einigen Tagen ist der Airbus ACJ320neo G-KELT zur Ausrüstung am EuroAirport eingetroffen. Eher unerwartet startet er nochmals zu einem Testflug.

Nach seiner Auslieferung an Acropolis Aviation führt der neue Airbus ACJ320neo G-KELT mehrere Testflüge durch. Im Februar 2019 beginnt die rund ein Jahr dauernde Ausstattung bei AMAC Aerospace.

Der Airbus ACJ320neo von Acropolis Aviation trägt noch die Displaybemalung von Airbus. Nach Beendigung der Ausbauarbeiten gegen Ende 2019 soll er eine eigenständige Bemalung erhalten.

Bild 1 - 10 (von 42)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »