Bild 1 - 10 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Corse Air International ist mit ihrer Caravelle 6N auf einem Flug nach Nantes im Einsatz. Sie ist soeben aus Paris-Orly leer überflogen worden.

Gleich dreimal ist an diesem Wochenende ist diese Caravelle der Corse Air im Auftrag der Point Air nach Istanbul unterwegs. Sie ersetzt die defekte DC-8-61 der Gesellschaft …

Mit einer etwas modifizierten Bemalung ist diese «Caravelle 6N» weiterhin im täglichen Einsatz bei Corse-Air International.

Mit Vertretern der Peugeot-Werke ist am Morgen diese Caravelle aus Paris-Orly angekommen.

Zum Treffen der französischen Peugeot- Vetreter ist auch EAS mit einer einer ihren Caravelle 6N aus Paris-Orly eingetroffen.

Aérot'ex hat das Fussball-Team von Stade Brest direkt aus Brest zum Meisterschaftspiel gegen den FC Mulhouse eingeflogen. Stade Brest spielt 1980/81 erstmals in der höchsten Klasse der französischen Liga.

Spar-Bemalung aucf den Maschinen von Minerve: Keine einzige «Caravelle» der Minerve trägt ein Logo im Heck.

Mit fünf «Caravelle» von Corse-Air, Minerve (2), Air Charter und Europe Aero Serivce sind Dutzende von Autohändlern via Paris-Orly zur Präsentation eines neuen Peugeot-Modells eingetroffen .

F-BVPZ

c/n: 218

s/n: 223

Eduard Marmet 11.9.1981

Am Abend, in sehr kurzen Abständen zwischen 19:36 und 19:58, werden die fünf Sonderflüge mit den Peugeot-Händlern zum Rückflug nach Paris-Orly starten.

Als Subcharter im Auftrag der Air Inter ist EAS heute zwischen Basel-Mulhouse und Paris-Orly zu sehen.

F-GBMJ

c/n: 149

s/n: 133

Eduard Marmet 24.6.1981
Bild 1 - 10 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »