Bild 101 - 110 (von 187)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Aus Warschau kommend, trifft diese seit ihrer Auslieferung an Air X Charter in reinem Weiss fliegende Embraer ERJ-135BJ Legacy am EuroAirport ein.

Wie viele andere russischen Business Jet trägt auch diese Embraer Legacy 600 die Nationalfarben des Landes auf dem Rumpf.

Seit kurzem setzt PremierAvia diese in Russland registierte Embrear Legacy 600 ein, heute aus Moskau-Vnukovo kommend erstmals auch nach dem EuroAirport.

Genau eine Woche nach ihrer Ankunft aus Zürich fliegt die Embrear 135BJ 9H-IMW der Avcon Jet Malta nach dem Ende ihres Wartungsaufenthalts zu ihrem nächsten Einsatzort.

9H-IMW

c/n: 14501029

Ralph Kunadt 18.11.2013

In den vergangenen Wochen setzt HOP! ab dem EuroAirport nach Lyon hauptsächlich die kleinen Embraer ERJ135 ein, welche allerdings in Weiss im Einsatz stehen und die Flotte vermutlich bald verlassen werden.

Die ehemalige P4-MIV der ITERA International Grup of Companies hat seit Februar 2012 einen neuen Besitzer und einen Eintrag im Register der Isle of Man.

M-ABEC

c/n: 14501031

David Levain 26.10.2013

In den vergangenen Tagen sind wieder mehrmals Verbindungsflugzeuge der Belgischen Luftwaffe am EuroAirport zu Gast, als grösste des heutigen Tages diese Embrear ERJ-135.

CE-01

c/n: 145449

Laurent Greder 22.10.2013

Diese Embraer Legacy 600 ist zurzeit häufig am EuroAirport zu sehen, meistens auf Geschäftsflügen aus dem Nahen Osten.

Die seit Oktober 2003 in der Schweiz registrierte Legacy 600 der DiaMair startet zum Ablieferungsflug an ihren neuen Betreiber im Fernen Osten.

Offiziell hat HOP! keine Embraer ERJ-135 in ihre umfangsreiche Flotte eingegliedert, doch muss diese Maschine wegen dem Neubemalung derr ERJ-145-Flotte einspringen.

Bild 101 - 110 (von 187)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »