Bild 830 - 839 (von 873)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die «City of Lindos» befindet sich auf dem nur während einigen Monaten existierenden Fracht-Linienkurs der Olympic Airways Cargo (OA 033/OA 034) von und nach Athen.

Olympic Airways Cargo (Olympic Airways)

Boeing 707-351C

SX-DBO

c/n: 19164

s/n: 505

Eduard Marmet 13.8.1981

Seit Herbst 1976 ist mit der 5Y-BAS die zweite 'Zebra' DC-8 zweimal wöchentlich ab Basel-Mulhouse nach Kenia und zurück unterwegs.

Nach den Problemen mit der VFW 614 setzt auch die kleine Air Alsace auf den Einsatz der bewährten «Friendship» aus dem Hause Fokker.

Im Sommer 1981 fliegt TAT am Samstag eine neue, saisonale Verbindung ab Nancy über Basel-Mulhouse nach Ajaccio.

TAT Touraine Air Transport (TAT)

Fairchild Faichild Hiller FH-227B

F-GCPY

c/n: 538

Eduard Marmet  1981-08

Um dem wachsenden Bedarf gerecht zu werden, hat NLM CityHopper seit einigen Monaten drei werksneue, grössere Fokker F27-500 im Einsatz.

Auch im Sommer 1981 wird die beliebte Charterkette ab dem EuroAirport an die Goldküste von Constanta am Schwarzen Meer wieder wöchentlich durchgeführt.

Ein «Sunshine Liner» der spanischen TAE, eine Douglas DC-8-33, trifft bei trübem Wetter aus Santiago de Compostella kommend ein.

Jetzt präsentiert sich auch die zweite Nord 262 der Rhine Air mit Namen 'Alsace' auf dem EuroAirport.

Jet Aviation hat neu die Wartung der in Saudi-Arabien stationierten Boeing 707-120B N138TA der Tiger Air übernommen. Am 30. Juni 1981 ist sie aus Paris-Charles de Gaulle kommend erstmals in Basel-Mulhouse gelandet.

Für das in Mulhouse durchgeführte Zeitfahren der Tour de France treffen die Sportler und Betreuer aus Brüssel mit mehreren Flugzeugen ein, darunter auch mit der Fairchild Hiller FH-227B OO-DTB der Sabena.

Bild 830 - 839 (von 873)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »