Bild 1037 - 1046 (von 1046)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Neben zwei DC-6B wird auch die einzige DC-4 der TF Cargo durch Jet Aviation betreut. Wegen ausbleibender Zahlungen bleibt sie für längere Zeit im Werftbereich des Flughafens abgestellt.

Jet Aviation hat die Wartung der kompletten Flotte der TF Cargo übernommen, welche denselben Besitzer wie Calair hat.

Bei ersten Wartungsarbeiten wurde die Tarnbemalung der Deutschen Luftwaffe auf dem Rumpf der D-ACUV entfernt. Wegen ausstehender Zahlungen sind die Arbeiten zurzeit eingestellt.

Nach der Fusion von Caledonian Airways und BUA British United Airways tragen vorerst noch alle Flugzeuge die Namen beider Gesellschaften.

Anfangs Januar 1971 steht die Fokker F27-200 Friedship HB-AAU der Balair in Basel-Mulhouse, unter winterlichen Bedigungen vor dem Hangar des eigenen Wartungs­betriebs

Das Firmenflugzeug von Bernie Cornfields Fondsgesellschaft IOS wird durch die Genfer Aeroleasing betrieben, jedoch in Basel-Mulhouse bei Jet Aviation gewartet.

Nach der Registration in den USA haben beide Maschinen leicht abgeänderte Titel erhalten und sind nun «leased to ARCO Bermuda»…

Landeklappen, Motoren und Teile des Seitenleitwerks werden als Ersatzteile zur Seite gelegt.

Anfang 1971 beginnt der Abbruch der VR-BCZ, die durch den Beschuss in Biafra so arg beschädigt ist, dass die Reparatur sich nicht mehr lohnt.

Alle verwendbaren Teil sind ausgebaut. Das Heck der Maschine bereits dem Schrotthändler übergeben worden.

Bild 1037 - 1046 (von 1046)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »