Bild 1 - 10 (von 230)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erstmals ist eine Embraer 145 der Dniproavia am EuroAirport zu sehen, auf einem Flug der Windrose Airlines mit den Fussballern des FK Dynamo Kiev an Bord.

Im Gegensatz zu den vier ersten Airbus A320neo der Lufthansa trägt die D-AINE leider nicht die grossen, zusätzlichen Titel, welche auf den neuen Flugzeugtyp aufwerksam machen.

Auf dem Linienflug von und nach Constantine ist heute die Jubiläums-Boeing 737NG 7T-VKM der Air Algérie gelandet, eine Boeing 737-800.

7T-VKM

c/n: 60749

s/n: 5884

Yann Parmentier 17.6.2017

Platzmangel bei AMAC Aerospace führte einmal mehr dazu, dass die Boeing 777-200 TR-KPR der Regierung von Gabon umplatziert werden musste.

Wegen Platzmangels in der Zone 6bis wird die Boeing 777-200 TR-KPR der Répulique Gabonaise temporär auf dem Haupttarmac beim Passagier Terminal des EuroAirport geparkt.

Die lange Standzeit sieht man der Boeing 777-200 TR-KPR zurzeit nicht mehr an. Offenbar wurde sie in den vergangenen Wochen gründlich gereinigt.

Die Gulfstream N5VS G550 ist heute aus Genf am EuroAirport angekommen, wahrscheinlich um einige Besucher der Art Basel abzuholen.

N5VS

c/n: 5088

Yann Parmentier 16.6.2017

Dank der Art Basel hat der EuroAirport zurzeit Hochbetrieb im Bereich der Business Aviation. Die «Art-Saison 2017» bringt viele diesmal amerikanische Jets wie den Gulfstream G550 N5VS von Flying Falcon.

N5VS

c/n: 5088

Yann Parmentier 16.6.2017

Nur ein winziger Sticker auf der Nase unterhalb dem Cockpit weist auf den aktuellen Betreiber der Boeing 737-400F EI-STN, die ASL Airlines Ireland hin.

Der Eurocopter AS350 Ecureuil HB-ZEI der Swiss Helicopter wurde 2002 gebaut. Am EuroAirport ist er recht selten zu sehen

Bild 1 - 10 (von 230)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »