Bild 2236 - 2245 (von 2501)

Der zusätzliche Verkehr zwischen dem EuroAirport und Wien während der Euro'08 ermöglicht einmal mehr den Einsatz einer Fokker 100.

Auch russische Fussball-Fans lässt das Halbfinalspiel Deutschland gegen die Türkei nicht kalt. Erstmals ist darum eine Maschine der Tulpar am EuroAirport zu sehen.

RA-42330

c/n: 4520422505122

Ralph Kunadt 25.6.2008

An diesem Abend spielt im St. Jakob-Park Deutschland gegen die Türkei. Am EuroAirport stehen die dazu passenden Flugzeuge auf dem Vorfeld.

Ralph Kunadt 25.6.2008

'Berlikte daha yüksege' heisst auf Deutsch soviel wie 'Zusammen noch höher'. Leider hat es nichts genützt, denn die Türkei verliert an diesem Abend ihr EM-Halbfinalspiel gegen Deutschland und scheidet aus.

TC-JGO

c/n: 34413

s/n: 1972

Ralph Kunadt 25.6.2008

Nach der Boeing 737-300 am vorletzten Donnerstag zeigt Germania nun auch ihre etwas modernere -700 am EuroAirport.

D-AGET

c/n: 28109

s/n: 31

Ralph Kunadt 21.6.2008

Auch TUIfly zeigt während der Euro'08 Flagge, dies allerdings während eines regulären Linienfluges von und nach Griechenland.

D-AHFD

c/n: 27978

s/n: 40

Ralph Kunadt 21.6.2008

Nicht nur Boeings und Airbusse sind dieser Tage mit Fussballfans auf den Niederlanden in die Schweiz unterwegs.

Wie schon seit mehreren Jahren fliegt die bulgarische Chartergesellschaft auch in diesem Sommer wieder nach Burgas und Varna an der Schwarzmeerküste.

Auch am Spieltag des Viertelfinals Russland gegen die Niederlande muss zwichen Wien und Basel die kleinere Bombardier CRJ durch einen Airbus ersetzt werden.

Nicht mit tschechischen Fans diesmal, sondern mit solchen aus den Niederlanden ist Travel Service am EuroAirport zu Gast.

OK-TVI

c/n: 30294

s/n: 1469

Ralph Kunadt 21.6.2008
Bild 2236 - 2245 (von 2501)