Bild 2001 - 2010 (von 2543)

Aegean Airlines ist seit 30. Juni 2010 Mitglied der Star Alliance und hat diese Airbus A320 nun entsprechend bemalt.

Adria Airways vermarktet ein Teil ihrer Flotte als Werbeträger, so auch die für Lufthansa eingesetzte S5-AAF. Bereits seit einiger Zeit macht sie für den neuen «Mini» Werbung.

Ohne bisher einen Flug durchgeführt zu haben, ist die Airbus A340-600 der SAAD Group seit dem 30. April 2008 am EuroAirport «gestrandet»…

An allen Fokker Friendship von Farnair Hungary werden in den letzten Wochen Triebwerksüberholungen und andere Wartungsarbeiten ausgeführt.

Seit nun genau einen Jahr (27. August 2009) befindet sich diese Avro RJ85 abgestellt am EuroAirport.

Zum Basler Sommer-Eishockey-Turnier 2010 reisen die Spieler, Betreuer und Fans von SKA St. Petersburg auch dieses Jahr standesgemäss per Flugzeug an.

Nach dem nur knapp verlorenen Spiel reist die Mannschaft des FC Sheriff Tiraspol via Chisinau wieder in ihre Heimat zurück

Am Abend des 12. August ist aus Toulouse eine weitere ATR 72 für Farnair Switzerland am EuroAirport eingetroffen.

Die beiden neu erworbenen Maschinen stehen bereit für die Ferry-Flüge nach Guernsey, wo sie in den nächsten Wochen zu Paketfrachtern umgerüstet werden.

In den Sommerferien 2010 setzt Lufthansa auf dem Morgenkurs von und nach Frankfurt diese vom slowenischen Star Alliance-Partner Adria Airways gemietete Bombardier CRJ 200 ein.

Bild 2001 - 2010 (von 2543)