Bild 111 - 120 (von 1284)

Die Tupolev Tu-204-300 RA-64010 der Business Aero ist selbst in Russland ein Exote. Heute ist sie zum ersten Mal am EuroAirport zu sehen, weil während des WEF in Zürich kein Standplatz erhältlich ist.

Aus Zürich kommend landet ein Stargast unter den diesjähigen Besuchern des WEF von Davos, die Tupolev Tu-204-300A RA-64010 der Business Aero.

Auf einem Flug aus Innbruck und weiter nach Liège ist der elegante Embraer Phenom 300 CS-PHA am EuroAirport zu sehen.

Condor setzt während des Winterflugplans 2017/18 jeden Sonntag zwischen Dubai-World Center und dem EuroAirport eine Boeing 757-300 ein.

Wizz Air wird während des Sommerflugplans 2018 ab dem EuroAirport neu Budapest anfliegen, die Home Base der Gesellschaft. Auf dieser Strecke wird sie zur direkten Konkurrentin von easyJet.

Der Besitzer dieser nur in kleinen Stückzahlen produzierte Gulfstream G500 kann nicht definitiv geklärt werden. Vermutlich dient die Maschine der Banco Itauleasing SA mit Sitz in Sao Paulo.

Die Boeing 737-800 7T-VKM ist die 25. Boeing 737NG (737-600/-700/-800), welche Boeing an Air Algérie liefern konnte. Die Maschine erhielt darum einen entsprechenden Sticker.

Auch die zweite von Thomson Airways gemietete Boeing 737-800 D-ATYB der TUIfly hat die frühere Version der TUIfly-Titel erhalten - und niemand weiss bisher, warum.

D-ATYB

c/n: 37257

s/n: 4412

Christian Brechbühl 6.1.2018

Fünfmal pro Woche, einmal weniger als bisher, fliegt Aigle Azur mit ihren Airbus A320 ab dem EuroAirport vier Destinationen in Algerien an.

Auf den bis zu fünf täglichen Flügen der British Airways zwischen London-Heathrow und dem EuroAirport ist der Airbus A319 Standard-Flugzeugtyp.

Bild 111 - 120 (von 1284)