Bild 11 - 20 (von 1217)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

An diesen Anblick muss am sich auch am EuroAirport noch gewöhnen. Der Bombardier CRJ 900 D-ACNA von Lufthansa CityLine ist bereits neu bemalt.

Der EuroAirport dient dem Hawker Hunter T.Mk.68 HB-RVP als temporäre Basis für die Teilnahme an den Flugtagen von Schupfart.

Die North American Texan N43AF gehört zum Fliegermuseum Altenrhein und wird oft in einer Formation mit den beiden Pilatus PC-7 des Museums gezeigt.

N43AF

c/n: 88-15368

Christian Brechbühl 1.7.2018

Die im Fliegermuseum Altenrhein beheimatete, private North American Texan N43AF fliegt zu ihrer Präsentation am Jubiläums-Flugmeetinng in Schupfart.

N43AF

c/n: 88-15368

Christian Brechbühl 1.7.2018

Das Fliegermuseum Altenrhein setzt zwei Pilatus PC-7 aus früheren Beständen der Schweizer Luftwaffe ein, welche interessanterweise im Register von San Marino eingetragen sind.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FMA

c/n: 307

Christian Brechbühl 1.7.2018

Neben der T7-FMA (Fliegermuseum Altenrhein) fliegt auch die T7-FUN an Flugtagen im In- und Ausland, sehr zum Vergnügen der anwesenden Zuschauer.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FUN

c/n: 317

Christian Brechbühl 1.7.2018

Am Folgetag nach dem Nightstop startet die Boeing 777-200 JA711J ab dem EuroAirport in Richtung Japan, diesmal nach to Tokio-Narita.

Anfangs dieser Woche hat der Airbus A330-200 SU-TCH von Almasria Universal Airlines endlich Titel und Logos erhalten und zeigt sich erstmals in diesem neuen Outfit am EuroAirport.

Man hat fast nicht mehr daran geglaubt, doch nach rund einem halben Jahr Einsatz hat der Airbus A330-200 SU-TCH der Almasria Universal Airlines nun doch Titel und Logos erhalten.

Als sechsten Saab 2000 hat SkyWork Airlines vor wenigen Tagen die HB-IZI übernommen. Hier kommt sie auf der saisonalen Verbindung ab Bern via EuroAirport nach Heringsdorf (Insel Usedom) zum Einsatz.

Bild 11 - 20 (von 1217)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »