Bild 11 - 20 (von 1226)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Gulfstream G200 YR-TII der Tiriac Air trifft aus Bukarest am EuroAirport ein.

Mit dem Airbus A319 YU-APA ist erstmals eine Maschine der Air Serbia am EuroAirport zu Gast. Sie wird leer aus Belgrad positioniert, um einen Flug nach Ohrid in Nord-Mazedonien durchzuführen.

An diesen Anblick muss am sich auch am EuroAirport noch gewöhnen. Der Bombardier CRJ 900 D-ACNA von Lufthansa CityLine ist bereits neu bemalt.

Der EuroAirport dient dem Hawker Hunter T.Mk.68 HB-RVP als temporäre Basis für die Teilnahme an den Flugtagen von Schupfart.

Die Helialpin AG mit Sitz und Basis in Altenrhein betreibt den Robinson Raven II HB-ZTD, hier vermutlich auf einem Schulungsflug.

Die North American Texan N43AF gehört zum Fliegermuseum Altenrhein und wird oft in einer Formation mit den beiden Pilatus PC-7 des Museums gezeigt.

N43AF

c/n: 88-15368

Christian Brechbühl 1.7.2018

Die im Fliegermuseum Altenrhein beheimatete, private North American Texan N43AF fliegt zu ihrer Präsentation am Jubiläums-Flugmeetinng in Schupfart.

N43AF

c/n: 88-15368

Christian Brechbühl 1.7.2018

Das Fliegermuseum Altenrhein setzt zwei Pilatus PC-7 aus früheren Beständen der Schweizer Luftwaffe ein, welche interessanterweise im Register von San Marino eingetragen sind.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FMA

c/n: 307

Christian Brechbühl 1.7.2018

Neben der T7-FMA (Fliegermuseum Altenrhein) fliegt auch die T7-FUN an Flugtagen im In- und Ausland, sehr zum Vergnügen der anwesenden Zuschauer.

Fliegermuseum Altenrhein (Warbirds, Museumsflugzeuge)

Pilatus PC-7

T7-FUN

c/n: 317

Christian Brechbühl 1.7.2018

Am Folgetag nach dem Nightstop startet die Boeing 777-200 JA711J ab dem EuroAirport in Richtung Japan, diesmal nach to Tokio-Narita.

Bild 11 - 20 (von 1226)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »