Bild 1 - 10 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Dassault Falcon 2000 CS-DLB von NetJets trifft aus Ibiza kommend am EuroAirport ein.

Auf einem Flug aus Innbruck und weiter nach Liège ist der elegante Embraer Phenom 300 CS-PHA am EuroAirport zu sehen.

Nach zehn Tagen am EuroAirport startet der elegante Dassault Falcon 8X CS-DSF der portugiesischen EJME Aircraft Management, einer Tochter von NetJets, nach London-Northolt.

Die neu gelieferten Embraer Phenom 300 tragen wieder die frühere Bemalung von NetJets. Hier trifft der Phenom 300 CS-PHI am EuroAirport ein. Er wurde im April 2016 ab Werk übernommen.

Auch dieses Jahr führt NetJets wieder sehr viele Business-Flüge zur Art Basel durch. Abgebildet ist der Embraer Phenom 300 CS-PHA, einer der etwas kleineren Typen in der Flotte des Unternehmens.

Mit dem Challenger 350 CS-CHC erscheint nun erstmals eine Maschine dieses Typs in der bsl-mlh-planes.net Collection. NetJets hat bis zu 200 Maschinen dieses Typs bestellt.

Als zweite Maschine einer grösseren Serie hat NetJets Transportes Aéreos im Dezember 2016 diese Cessna Citation Latitude CS-LTB übernommen. Sie landet zum ersten Mal am EuroAirport.

NetJets als Grosskunde (auch) von Cessna, plant, weltweit bis zu 150 Maschinen dieses Typs einzusetzen.

Eine in den USA eingetragene Gulfstream G450 der Netjets ist auch am EuroAirport nicht jeden Tag zu sehen, im Gegensatz zu den in Portugal registrierten Maschinen der NetJets Europe.

Die im April 2007 gelieferte Raytheon Hawker 800XPi CS-DRW von NetJets trifft am EuroAirport ein. Sie zeigt eine weitere Bemalungsvariante von NetJets.

Bild 1 - 10 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »