Bild 1 - 10 (von 19)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Beim Abflug nach Moskau ist das Wetter am EuroAirport zwar noch grau, aber deutlich weniger neblig als am Vortag, bei der Ankunft der Ilyushin Il-96-300 RA-96019 der russischen Regierung.

Abflug nach Moskau, und noch immer ist das Wetter genau so grau wie die stattliche Ilyushin Il-96-300 der russischen Regierung.

Auf Position F22 steht die Ilyushin Il-96-300 des Rossyia Special Flight Detachment, während sich Aussenminister Sergej Lavrov an der OSZE-Konferenz in Basel befindet.

Bei dichtem Nebel ist die Iljushin Il-96-300 der russischen Regierung angekommen und rollt nun auf ihrem Standplatz beim neuen Frachtterminal.

Die Iljushin Il-96-300 RA-96019 der Rossiya mit Aussenminster Sergej Lavrov hatte den wohl weitesten Anreiseweg nach Basel, denn sie kam aus Khartum im Sudan.

Gross ist die Freude bei alle Flugzeugfans am EuroAirport über die allererste Landung einer Tupolev Tu-214 am EuroAirport.

Die Tupolev Tu-214 der russischen Regierung wird direkt neben der wenige Minute zuvor eingetroffenen Ilyushin Il-96-300 von Staatspräsident Vladimir Putin geparkt.

Grau in grau! Leider herrscht auch heute das typisch graue 2013er Frühlings-Wetter, und so kommen die ebenfalls grauen Flugzeuge der russischen Regierung nicht so richtig zur Geltung.

Start nach Hannover, verbunden mit der Hoffnung der Flugzeugfans in absehbarer Zukunft noch viele Flugzeuge aus russischer Produktion zu sehen.

Erstmals seit mehr als 15 Jahren landet heute am EuroAirport eine Ilyushin Il-96-300 der russischen Regierungsstaffel.

Bild 1 - 10 (von 19)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »