Bild 1 - 10 (von 10)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Mit dem Fokker 100 9A-BTE der Trade Air hat die französische HOP! eine weitere Maschine dieses Typs unter Vertrag genommen. Da sie zuvor für Croatia Airlines flog, trägt sie noch deren Titel.

Croatia Airlines kann 2015 bereits das 25jährige Bestehen feiern und zeigt dies mit einem Sticker, auch auf dem Airbus A320 9A-CTK, der heute von und nach Pristina eingesetzt wird.

Auch am heutigen Tag des Heiligen Abends ist Croatia Airlines mit einem ihrer Airbus A320-200 zwischen dem kosovarischen Pristina und dem EuroAirport im Einsatz.

Auch Croatia Airlines ist im Dezember 2014 ab dem EuroAirport wieder sehr aktiv auf der «Rennstrecke» in den Kosovo, wie gewohnt mit ihren Airbus A320-200.

Kurz vor Weihnachten 2013 hat sich auch Croatia Airlines mit Airbus A320 in das Geschäft mit Flügen ab dem EuroAirport nach dem Kosovo eingeschaltet.

Auch der zweite noch aktive Airbus A320-200 der Croatia Airlines ist in diesen Tagen oft sogar mehrmals täglich am EuroAirport zu sehen, als Ersatz für Belle Air Europe von und nach dem Kosovo.

Durch den Bankrott der Belle Air Europe scheint Croatia Airlines in das lukraktive Geschäft mit Flügen ab dem EuroAirport nach dem Kosovo gestiegen zu sein, dies während den Festtagen 2013/14 mit zum Teil mehreren Flügen täglich.

Teilweise zweimal täglich fliegt die bisher am EuroAirport kaum in Erscheinung getretene Croatia Airlines von und nach dem Kosovo, als Ersatz für die bankrotte Belle Air Europe.

Nach dem Ende der Belle Air Europe mussten die Veranstalter von Reisen nach dem Kosovo kurzfristig neue Fluglösungen suchen und haben diese vorerst mit Croatia Airlines gefunden.

Zum Freundschaftsspiel gegen Argentinien trifft die Fussball-Nationalmannschaft Kroatiens auf dem EuroAirport ein.

Bild 1 - 10 (von 10)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »