Bild 1 - 10 (von 61)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Air France by Régional-Bemalung hält sich länger als erwartet, vermutlich mit Absicht, denn die Embraer E-Jet-Flotte wird vorwiegend auf Flügen der Air France eingesetzt.

Nun hat Régional für HOP! auch den Embraer ERJ-135 F-GRGR wieder reaktiviert und setzt ihn heute auf dem Flug von und nach Lyon ein.

Die Neubemalung der HOP!-Flotte scheint auch bei der früheren Régional zu stocken. Diese Embraer 190 fliegt weiterhin in den Farben der Air France by Régional.

Auf einem Charterflug nach Brüssel wird die Embraer ERJ-145 F-GRGG eingesetzt, welche die neue Bemalung der HOP! bisher noch nicht erhalten hat.

Bis zweimal täglich fliegt HOP! mit Embraer ERJ-145 nach Lyon, hauptsächlich als Zubringer für die Flüge der Air France. Noch tragen viele Maschinen die Farben der Air France by Régional.

Während des Sommerflugplans 2013 sind die Embraer ERJ-170 der Régional, respektive HOP! nur noch selten auf den Air France-Kursen nach den beiden Flughäfen von Paris zu sehen.

Vom letzten Einsatz des Tages kommt diese Embraer ERJ-145 der Régional aus Lyon zurück und rollt zu ihrem Standplatz für den Nachtstopp.

Etwas zusätzliche Farbe ins Bild bringen nur die Rückstände des Enteisungsmittels auf dem Rumpf der Embraer 170 von Régional.

Bald werden die Embraer ERJ145 der Régional in den Farben der Air France der Vergangenheit angehören.

Wie mehrere andere Jets von Régional und Brit Air fliegt auch diese Embraer ERJ-145 seit einigen Wochen «ganz in Weiss».

Bild 1 - 10 (von 61)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »