Bild 1 - 10 (von 13)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

MASkargo setzt ihre beiden eigenen Boeing 747-400F sehr selten auf den Frachtkursen ab dem EuroAirport ein.

9M-MPR

c/n: 28434

s/n: 1371

Stefan Gschwind 6.2.2011

Ein Adlerauge ist vonnöten, um die Aufschrift zu entdecken, dass diese Boeing 747-200F für Malaysia Airlines eingesetzt wird.

Obwohl bereits anfangs 1996 zum Frachter umgerüstet, wurden bei dieser ehemaligen British Airways und danach Malaysia Airways-Maschine die Fenster der Passagierkabine nie entfernt.

TF-AAA

c/n: 22442

s/n: 526

David Levain 3.10.2009

Mitte 2008 hat MASkargo zwei weitere Boeing 747-200F der Air Atlanta in Dienst gestellt

TF-AAB

c/n: 22304

s/n: 502

Ralph Kunadt 27.6.2008

Das Schreckgespenst des Flughafen-Schutzverbandes ;-) . Der von Air Atlanta betriebene, bald 20 jährige MASkargo Fracht-Jumbo ist im Endanflug auf Piste 34.

TF-ATZ

c/n: 24088

s/n: 697

Joel Vogt 20.4.2007

Diese B747-400F gehört seit Mai 2006 zur Flotte von MASkargo und ist seit Winterflugplan 2006/07 auf den Flüge ab dem EuroAirport öfters am EuroAirport zu sehen.

9M-MPS

c/n: 29902

s/n: 1374

Samuel Keller 4.2.2007

MASkargo fliegt seit Ende Oktober 2006 drei Mal wöchentlich in den Fernen Osten, zwei Mal davon mit den neuen Boeing 747-400F via Dubai nach Shanghai.

9M-MPR

c/n: 28434

s/n: 1371

David Levain 15.11.2006

Die kürzlich gelieferten beiden Boeing 747-400F der MASkargo sind bereits als Frachter gebaut worden und verfügen über einen hochklappbaren Bug.

9M-MPR

c/n: 28434

s/n: 1371

Rolf Keller 15.11.2006

Publikumsmagnet am Samstagnachmittag: Die von Air Atlanta Icelandic gemietete Boeing 747 von MASkargo.

Air Atlanta Icelandic betreibt mehrere Boeing 747-200F im Auftrag und in der Bemalung von MASkargo, der Frachtabteilung von Malaysia Airlines.

TF-ATX

c/n: 23711

s/n: 672

David Levain 22.10.2005
Bild 1 - 10 (von 13)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »